//Google Analytics //Google Adsense
Dienstag , 17 Juli 2018

Biathlon-News.de-Interview: Tomas Hasilla (SVK)

Tomas Hasilla (SVK) – Foto: Serge Schwan

In der heutigen Ausgabe des Biathlon-News.de-Interviews spricht der 22jährige Slowake Tomas Hasilla, der gerade Silber im Sprint bei der Sommer-weltmeisterschaft in Forni Avoltri gewann über die vergangene Saison und die Ziele im kommenden Winter sowie über Sotchi 2014.

Wie war die Sommerweltmeisterschaft in Forni Avoltri für Sie?
Es war gut. Es war sehr  heiß, aber im Großen und Ganzen  war es gut!

Ein Blick zurück: Finden sie drei Worte um ihre Saison 2012/2013 zu beschreiben?
Gut, neue Experimente, gute Ergebnisse

Was haben Sie für Ziele  für die nächste Saison?
Mein erstes großes Ziel ist es, Spaß am Training zu haben, der Rest kommt und kommt…

Ist Sochi ein guter Ort für die Olympischen Spiele? Wie beschreiben Sie die Strecke?
Ich denke da nicht so viel drüber nach. Die Abfahrten sind viel zu schnell und gefährlich. Ich muss noch viel trainieren um dort gute Ergebnisse zu erzielen. Die Sommerweltmeisterschaft in Forni war dafür ein sehr gutes Training!

Das Slowakische Team  wurde in den letzten Jahren immer besser und besser, woran liegt das?
Es hängt an vielen Dingen. Unsere Teams haben viele neue Trainer bekommen. Diese bringen neue Strategien ein. Sie motivieren einen, sodass man gute Ergebnisse erzielen kann. Wir haben gute Trainingsbedingungen.

Wo befindet ihr euch jetzt? Seit ihr im Trainingslager?
Ich bin im Trainingscamp in Obertilliach, da waren wir vor der Sommerweltmeisterschaft schon und jetzt noch eine Woche.

Pavol Hurajt hat bei den Olympischen Spielen in Vancouver 2010 eine Medallie gewonnen, hat es dem Slowakischem Verband geholfen?
Er hat uns ermöglicht, dass wir mehr Geld für Trainingscamps haben und er motiviert uns durch seine Erfolge.       Wir, die noch nicht so erfahrenden Sportler, wissen, das wir mit jemanden trainieren können, der schon viele Experimente durchgeführt hat.

Wie sieht für Sie  ein perfekter Trainingstag aus?
Gutes Wetter, gutes Essen und anstrengender Sport

Und zum Schluss: Was machen Sie gerne in deiner Freizeit?
Ich lese gerne oder gehe mit meinem Hund raus in die Natur. Ich verbringe auch viel Zeit mit meiner Freundin.

Danke!

Interview für Biathlon-News.de: Tom Zerhusen

Gewann Silber im Sprint bei der Sommer-WM 2013: Tomas Hasilla (SVK) – Foto: Serge Schwan

 

 

weitere News

Fanclubsteckbrief: 1.Fanclub Danilo Riethmüller

„1. Fanclub Danilo“ Gründung: September 2016 Mitglieder: 20 Mitglieder Weltcups: Danilo ist im IBU Junior-Cup und …

City-Biathlon am 1. September in Wiesbaden – mit Fourcade, Peiffer und Boe

Ein Biathlon-Wettkampf jenseits der Bergwelt. Mit Skirollern über den Asphalt. Ein originaler 50-Meter-Schießstand mitten in …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen