//Google Analytics //Google Adsense
Sonntag , 23 September 2018

Biathlon-News: Andreas Birnbacher beendet vorzeitig die Saison

(Linda Sailer) – Für Biathlet Andreas Birnbacher (Schleching) ist die Olympiasaison bereits beendet. Bundestrainer Uwe Müssiggang bestätigte gegenüber dem SID, dass sich der 32jährige auf Anraten seiner Ärzte in den kommenden Tagen einer Operation am rechten Sprunggelenk unterziehen wird. „Das ist sinnvoll. So kann er voraussichtlich im Mai wieder voll in das Training einsteigen und verliert keine Zeit mit der Vorbereitung auf die kommende Saison“, sagte Müssiggang.

So wird Birnbacher neben dem bevorstehenden Weltcup in Pokljuka auch bei den Weltcups in Kontiolathi und Oslo fehlen. “Es ist natürlich schade, dass ich bei den letzten drei Weltcups der Saison nicht mehr dabei sein kann. Aber ich bin überzeugt, dass eine operative Behandlung nun die sinnvollste Lösung ist. Das bedeutet jedoch nicht, dass ich mein Biathlongewehr nun an den Nagel hängen werde. Im kommenden Jahr möchte ich wieder voll angreifen!”, so Birnbachers Statement.

weitere News

Biathlon-WM 2023 in Oberhof!

Oberhof hat es geschafft. Die Bewerbung um die Biathlon-Weltmeisterschaft 2023 war erfolgreich. Der Kongress der …

Johannes Kühn und Karolin Horchler sind die Deutschen Meister im Sprint

Ein überraschendes Endergebnis im 10 Kilometer Sprint von Altenberg. Johannes Kühn gewinnt das Rennen und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen