//Google Analytics //Google Adsense
Freitag , 24 Februar 2017

Pressemitteilungen

WM Hochfilzen: Doping-Razzia im Teamhotel von Kasachstan verlief negativ

Am 8. Februar 2017 führten Beamte des österreichischen Bundeskriminalamtes (BK) in der Team-Unterkunft kasachischen Biathlon-Teams eine Doping-Razzia auf der Grundlage der Untersuchung über mögliche Verstöße gegen die Anti-Doping-Regeln durch. Die IBU beauftragte die österreichische Anti-Doping-Agentur (NADA Austria), sowohl Urin- als auch Blutuntersuchungen an jedem Athleten durchzuführen. Heute berichtete das WADA-akkreditierte …

weiterlesen

ÖSV-Biathleten starten mit neuem Wachstruck zur Mission „Heim-WM“

Der ÖSV und DB Schenker erweitern ihre langjährige Kooperation. Ein Servicetruck der Extraklasse befördert das Biathlon-Equipment der ÖSV-Stars zu allen europäischen Rennen. Gestern wurde das Vorzeige-Projekt im Hotel Dilly in Windischgarsten präsentiert. Der ÖSV und DB Schenker haben sich für die diesjährige Biathlon Saison ein ganz besonderes Projekt überlegt: Ein …

weiterlesen

ÖSV-Nominierungen für die IBU Biathlon WM 2017 in Hochfilzen

Das Präsidium des Österreichischen Skiverbandes hat auf Vorschlag der sportlichen Leitung folgende Athletinnen und Athleten für die IBU Biathlon Weltmeisterschaften vom 8. bis 19. Februar 2017 in Hochfilzen/Tirol nominiert. Insgesamt sieben Herren und sechs Damen werden für die Gastgeber auf Medaillenjagd gehen. Die Zielsetzung der ÖSV-Veranwortlichen ist der Gewinn mindestens …

weiterlesen

Österreichs Felix Leitner fällt für Heim-WM aus

Biathlet Felix Leitner musste sich wenige Tage vor Beginn der Heim-Weltmeisterschaft in Hochfilzen einer Operation am Schussfinger unterziehen. Damit ist der WM-Traum für den 20-jährigen Tiroler geplatzt. Der Eingriff, der gestern (Montag) durchgeführt wurde, verlief ohne Komplikationen, bedeutet allerdings das voraussichtliche Saisonende für den Doppel-Juniorenweltmeister. Dr. Simon Euler (ÖSV-Teamarzt): „Am …

weiterlesen

Weltcup Antholz: Alle gegen einen in der Südtirol Arena

Nach dem glanzvollen Auftakt am Donnerstag wird das Weltcupprogramm in Antholz mit dem Einzelrennen der Männer über 20 Kilometer fortgesetzt. Hier stehen besonders der bis dato überragende Martin Fourcade und „Antholz-König“ Simon Schempp im Rampenlicht. Wenn der Startschuss zum Einzelwettkampf der Herren über 20 km fällt, beginnt gleichzeitig die große …

weiterlesen

Oberhof rüstet sich für den Biathlon-Weltcup

In Oberhof laufen die Vorbereitungen für den BMW IBU Biathlon-Weltcup auf Hochtouren. Und die frostigen Temperaturen der vergangenen Tage trugen dazu bei, dass die Vorfreude bei allen beteiligten von Tag zu Tag steigt. Seit vergangenem Montag machte es die Kälte, von einigen Unterbrechungen abgesehen, wieder möglich, Kunstschnee zu produzieren. So …

weiterlesen

Simon Eder bester Österreicher im Einzelbewerb von Östersund

Bester Österreicher beim Einzelrennen über 20 km im schwedischen Östersund wurde der Salzburger Simon Eder, der bei schwierigen Windbedingungen vier Strafminuten in Kauf nehmen musste und mit 3:06,8 Minuten Rückstand Rang 12 belegte. Teamkollege Julian Eberhard durfte sich als 18. (5 Fehler) über sein bestes Einzel-Ergebnis freuen. Einen ordentlichen Saisoneinstand …

weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen