//Google Analytics //Google Adsense
Donnerstag , 22 August 2019

Karl-Heinz Merl

Johannes Thingnes Boe deklassiert Konkurrenz in der Verfolgung von Antholz.

Es war eine Biathlondemonstration der Extraklasse, die Johannes Thingnes Boe den Zuschauern in der ausverkauften Südtirol-Arena von Antholz beim Verfolgungsrennen über 12,5 km bot. Einen Tag nach seinem Triumph im Sprint lieferte der 24jährige Norweger ein perfektes Rennen ab. 20 Schuss, 20 Treffer und einer unglaubliche Laufform sorgten mit einem …

weiterlesen

Es ist angerichtet: Der Startschuss für Olympia-Generalprobe in Antholz kann fallen

Der Weltcup der Biathleten am Fuße der Rieserfernergruppe kann beginnen. Von Donnerstag bis Sonntag bestreiten die Biathletinnen und Biathleten beim Weltcup in Antholz die Generalprobe für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang. In Südtirol stehen am Donnerstag und Freitag zunächst die Sprints auf dem Programm, ehe am Samstag und Sonntag die …

weiterlesen

Bjoerndalen – der König der Biathleten verpaßt siebte Olympische Winterspiele

Nach Gabriela Koukalova, die verletzungsbedingt nicht an den Olympischen Winterspielen in PyeonChang (Südkorea) teilnehmen kann, wird auch der erfolgreichste Wintersportler in der olympischen Geschichte nicht starten. Wie aus Kreisen des Norwegischen Olympischen Komitees heute zu erfahren war, erhält Ole Einar Bjoerndalen, der in dieser Weltcupsaison die geforderten Ergebnisse mit Rang …

weiterlesen

Olympia 2018 ohne Gabriela Koukalova

Am Rande des Biathlon-Weltcups in Ruhpolding gab der tschechische Biathlon-Verband bekannt, daß Gabriela Koukalova aufgrund anhaltender gesundheitlicher Probleme nicht an den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeonchang teilnehmen wird. Die Gesamtweltcupsiegerin der Saison 2015/16, Sprint-Weltmeisterin von Hochfilzen 2017 und der beste tschechische Sportler des vergangenen Jahres gehörte zu den größten Medaillenhoffnungen …

weiterlesen

IBU-Cup Arber: Nadine Horchler und Anna Weidel sorgen für deutsches Doppelpodest im Einzel!

Die deutschen Biathlon-Damen strahlten beim IBU-Cup am Arber im Bayerischen Wald mit der Sonne um die Wette. Im Einzelrennen der Damen über 15 km sorgten Nadine Horchler und Anna Weidel Dank einer jeweils tadellosen Schießleistung für ein deutsches Doppelpodest. Ganz oben auf dem Siegertreppchen lies sich Nadine Horchler feiern. Die …

weiterlesen

IBU-Cup Arber: Philipp Horn bester Deutscher – Jean-Guillaume Béatrix gewinnt Einzel

Der Franzose Jean-Guillaume Béatrix gewann beim IBU-Cup im Hohenzollern Skistadion am Arber im Bayerischen Wald das Einzel über 20 km. Der 29jährige Bronzemedaillengewinner in der olympischen Verfolgung von Sotschi 2014, der bereits in der Saison 2007/2008 sein erstes Weltcuprennen bestritt, siegte nach nur einem Schießfehler beim letzten Stehendschießen mit einem …

weiterlesen

Anastasia Kuzmina gewinnt souverän Verfolgung von Oberhof

Einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg feierte Anastasia Kuzmina in der Verfolgung über 10 km beim Biathlon-Weltcup in Oberhof. Zwei Tage nach ihrem Triumph im Sprint distanzierte die 33jährigen Slowakin ihre Konkurrenz erneut und siegte mit einem Vorsprung von 1:04,4 Minuten vor der Italienerin Dorothea Wierer, die sich auf Grund einer tadellosen Schießleistung …

weiterlesen

IBU-Cup Brezno-Osrblie: Karolin Horchler verpaßt Podestplatz um Wimpernschlag

Am Ende verpaßte Karolin Horchler beim Sprint der Damen über 7,5 km im slowakischen Brezno-Osrblie einen Podestplatz um einen Wimpernschlag von 0,6 Sekunden. Trotz zwei fehlerfreier Schießen reichte es für die 28jährige Deutsche vom WSV Clausthal-Zellerfeld mit einem Rückstand von +13,9 Sekunden nur zum undankbaren vierten Rang hinter der Russin …

weiterlesen

Entwarnung bei Dahlmeier: Biathletin des Jahres kann in Oberhof starten!

Die vielen deutschen Biathlonfans können aufatmen: Laura Dahlmeier kann nach überstandender Krankheit beim Heimweltcup in Oberhof an den Start gehen. Dies bestätigte Damen-Bundestrainer Gerald Hönig der Presse in der DKB-Arena. Hönig sieht Dahlmeier zwar nicht bei 100 Prozent ihrer Leistungsfähigkeit, doch einem Start im Sprint am 04.01.2018 steht nichts mehr …

weiterlesen

Neues Jahr – neues Glück: Deutsche Biathleten bereit für die Heimweltcups – Start von Laura Dahlmeier weiterhin fraglich!

Nach insgesamt 11 Podestplätzen – davon vier Siege – wollen die deutschen Biathleten nach der Weihnachtspause ihre vielen Fans bei den anstehenden Heimweltcups in Oberhof vom 04.01. bis 07.01.2018 und eine Woche beim Weltcup in Ruhpolding weitere Erfolge feiern. Ob allerdings Laura Dahlmeier in Oberhof nach überstandener Krankheit bereits wieder …

weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen