//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 27 Januar 2021

Karl-Heinz Merl

Simon Schempp und Lucas Fratzscher starten beim Heimweltcup in Oberhof

Der Deutsche Skiverband (DSV) hat kurz vor dem Jahreswechsel noch einen Wechsel bei der Herrenmannschaft für die anstehenden beiden Heimweltcups in Oberhof vom 07.01.2021 bis 10.01.2021 und 13.01.2021 bis 17.01.2021 bekanntgegeben. Für Roman Rees und Johannes Kühn rücken Simon Schempp und Lucas Fratzscher ins Weltcup-Team der Herren. Simon Schempp, der …

weiterlesen

Deutschland mit zwei Teams bei der Biathlon-WTC in Ruhpolding am Start

Wie schon in den vergangenen Jahren geht Gastgeber Deutschland auch bei der diesjährigen JOKA-Biathlon-World-Teamchallenge am 28.12.2020 wieder mit zwei Teams an den Start. Das Duo Deutschland I bilden Denise Herrmann und Benedikt Doll. Das zweite Paar besteht aus Franziska Preuß und Simon Schempp. Insgesamt zehn Mixed-Teams werden in der Chiemgau-Arena …

weiterlesen

DSV geht mit 12 Starter ins Weltcup-Wochenende in Kontiolahti

Nach der Saison-Eröffnung mit zwei Podestplätzen durch Erik Lesser und Denise Herrmann jeweils im Einzel stehen für die Biathletinnen und Biathleten beim Weltcup in Kontiolahti ein Sprint, eine Verfolgung und die ersten Staffelwettbewerbe auf dem Programm. Im deutschen Team gab es lediglich bei den Damen eine Veränderung gegenüber den ersten …

weiterlesen

Lesser und Rees komplettieren deutsches Herrenteam

Die beiden letzten Startplätze im deutschen Biathlon-Herrenteam für den Weltcupauftakt am kommenden Wochenende im finnischen Kontiolahti erkämpften sich in zwei Ausscheidungsrennen im Trainingslager in Muonio (FIN) Erik Lesser und Roman Rees. Der 32jährige Frankenhainer gewann nach dem Sprint auch das Verfolgungsrennen. Roman Rees wurde im Sprint sehr guter Vierter und …

weiterlesen

Auch Antholz ohne Fans!

Nun ist es auch in Antholz bittere Wahrheit geworden. Ein Jahr nach den Weltmeisterschaften findet der Weltcup vom 21. bis 24. Januar 2021 ohne Zuschauer statt. Nach Hochfilzen und Oberhof ist Antholz nun bereits der dritte Austragungsort, bei dem keine Fans zugelassen sind. Das Organisationskomitee hat in engster Absprache mit …

weiterlesen

Weltcups in Oberhof 2021 ohne Fans

Die Rennen der beiden BMW IBU Weltcups im Biathlon vom 4. bis 17. Januar 2021 in Oberhof finden ohne Zuschauer statt. Darauf verständigte sich das Präsidium des Wintersportfördervereines (WSRO) nach Abstimmung mit den lokalen Gesundheitsbehörden und dem Freistaat Thüringen. Die Präsidiumsmitglieder Peggy Greiser (Landrätin des Landkreises Schmalkalden-Meiningen), Dr. Hartmut Schubert …

weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen