//Google Analytics //Google Adsense
Dienstag , 10 Dezember 2019

Katharina Kupper

Auch bei Damen-Einzel französischer Sieg durch Justine Braisaz

Nach dem überragenden Vierfach-Erfolg der französischen Männer im gestrigen Einzel, standen auch bei dem heutigen Damenrennen gleich zwei Französinnen auf dem Podest. Der Sieg ging an Justine Braisaz, ihre Landsfrau Julia Simon wurde Dritte. Platz zwei ging an die Ukrainerin Yuliia Dzhima, welche bei schwierigen Bedingungen am Schießstand als Einzige …

weiterlesen

Das Warten hat fast ein Ende – Vorschau auf die kommende Weltcup-Saison 19/20

In knapp einer Woche ist es endlich soweit: nach anderen Wintersportlern wie den Skifahrern, Rodlern und Skispringern starten auch die Biathletinnen und Biathleten in die neue Weltcupsaison 2019/2020. Wie immer werden die Athleten im ersten Drittel der Saison an drei Weltcuporten um die Podiumsplätze und Weltcuppunkte kämpfen.  Die Weltcuprennen im …

weiterlesen

Staffelwettkämpfe bilden Abschluss der deutschen Meisterschaften

Am letzten Tag der deutschen Meisterschaften in Ruhpolding wurden heute die Staffelwettkämpfe ausgetragen. Den Start machten erneut die Männer, bei denen jeweils drei Starter die 7,5 km und zwei Schießen absolvierten. Deutsche Meister wurden bei abermals sommerlichen Temperaturen Erik Lesser, Lucas Fratzscher und Philipp Horn. Silber ging an Philipp Nawrath, …

weiterlesen

Lisa Vittozzi und Tarjei Bø gewinnen City-Biathlon in Wiesbaden

Die Italienerin Lisa Vittozzi und der Norweger Tarjei Bø gewinnen den diesjährigen City-Biathlon in Wiesbaden. Zunächst wurde für die jeweils acht Starter ein Qualifikationsrennen ausgetragen, deren Platzierungen die Startpositionen für den anschließenden Massenstart ergaben. Die Polin Monika Hojnisz gewann bei den Damen das Qualifikationsrennen und konnte sich stets im vorderen Feld halten, …

weiterlesen

Johannes Thingnes Bø gewinnt letztes Sprintrennen – Doll und Peiffer unter den Top Ten

Das letzte Sprintrennen der diesjährigen Biathlonsaison gewinnt abermals der Norweger Johannes Thingnes Bø und geht mit einem deutlichen Vorsprung von etwas mehr als einer halben Minute in das morgige Verfolgungsrennen. Die weiteren Podestplätze gehen an den Italiener Lukas Hofer auf Rang zwei und den Franzosen Quentin Fillon Maillet auf Rang …

weiterlesen

Norwegen holt auch in Männerstaffel Gold – Silber für Deutschland

Die norwegische Männerstaffel um Lars Helge Birkeland, Vetle Sjastaad Christiansen, Tarjei Bø und Johannes Thingens Bø sichert sich, wie schon bereits die norwegische Damenstaffel, die Goldmedaille. Silber und Bronze gingen an die Staffeln aus Deutschland und Russland. Dank sehr wenigen Nachladern und schnellen Laufrunden übergab der dritte Läufer, Tarjei Bø, …

weiterlesen

Norwegen holt sich Goldmedaille in der Mixed-Staffel – Silber für Deutschland!

Die favorisierte norwegische Staffel holt sich die erste Goldmedaille der Weltmeisterschaften im schwedischen Östersund in der Mixed-Staffel vor den Staffeln aus Deutschland und Italien. Marte Olsbu Roeiseland lief als norwegische Startläuferin und hielt ihre Staffel dank guter Leistung von Beginn an im vordersten Feld und übergab hinter Italien auf Rang …

weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen