//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 19 September 2018

Athlet wegen Dopingverdacht vorläufig gesperrt

Salzburg (Selina Juliana Sauskojus) – Knapp zwei Wochen nach Ende der Saison scheint es einen erneuten Dopingfall zu geben, so ließ es die International Biathlon Union gestern auf ihrer Seite vermelden. Die A-Probe eines Athleten, dessen Identität bisher nicht öffentlich gemacht wurde, wurde in der A-Probe positiv auf unerlaubte Mittel getestet.

doping_mittel

Bei den unerlaubten Substanzen soll es sich um Hormone und Stoffwechselregulatoren handeln. Diese werden gezielt zum Muskelaufbau verwendet. Eine Prüfung der B-Probe steht bisher noch aus. Bis dahin bleiben auch Nationalität, Geschlecht und Name des Athleten unveröffentlicht. Die IBU hat bereits den nationalen Verband des Betroffenen verständigt und den Sportler vorläufig für alle Wettbewerbe der IBU gesperrt. Bis zur Prüfung der B-Probe besteht lediglich ein Dopingverdacht, erst diese Probe entscheidet über einen positiven oder negativen Befund.

Besagte Probe wurde diesen März bei einer Trainingskontrolle entnommen. Sobald in dieser Angelegenheiten weitere Details bekannt sind, werden wir darüber berichten.

weitere News

Johannes Kühn und Karolin Horchler sind die Deutschen Meister im Sprint

Ein überraschendes Endergebnis im 10 Kilometer Sprint von Altenberg. Johannes Kühn gewinnt das Rennen und …

Ole Einar Björndalen und Darya Domrachewa starten auf Schalke

Es ist das Abschiedsrennen für Ole Einar Björndalen und seine Frau Darya Domrachewa. Gemeinsam starten …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen